GFG118- Die zwei Seiten des Perfektionismus

Perfektionismus bedeutet, sowohl hohe Anforderungen an die eigene Leistung zu haben als auch ein Risiko für stressbedingte Erkrankungen. Über die Gründe von Perfektionismus habe ich mit Fr. Dr. Christine Alstötter-Gleich gesprochen. Sie ist Psychologie-Dozentin am Campus Landau der Universität Koblenz-Landau und lehrt dort in den Fächern Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik.
https://www.thomas-reining.de
https://www.gute-fuehrung-braucht-gespuer.de

Der Podcast für Führungskräfte, Geschäftsführer, Unternehmer und Nachwuchskräfte.

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.